1989
Das "Scheitholz" (in: practic 2/89)
Einige Bemerkungen zur Dudelsackentwicklung in der DDR und zu erweiterten Möglichkeiten eines Hümmelchen- Instrumentes
Einige grundsätzliche Aspekte zum besseren Verständnis von Musikinstrumenten im Lichte der Arbeiten des Verhaltensphysiologen Erich von Holst

1990
Mutwillige Betrachtungen zum Schwirrholz
Das Hümmelchen - ein altdeutscher Dudelsack

1991
Fragwürdiges und Bedenkenswertes zu Eigenart und Wesen von Musikinstrumenten
Das Schwirrholz - Tongenerator zwischen Natur und Geist (Teil I)

1992
Das Schwirrholz - Tongenerator zwischen Natur und Geist (Teil II)

1994
Über die Wechselseitigkeiten von Instrumentalkonstruktion und Klangmöglichkeiten bei Maultrommeln

1996
Konzeption für ein ‘Vergleichsanalytisches Maultrommelmuseum’ der Musikinstrumentensammlung Dr.B.H.J.Eichler
Musikinstrument und Sexualität. Der Spezialfall Five String Banjo
Die Maultrommel als Gegenstand des Musikunterrichts - Systematisches Musikinstrumentenverständnis und ‘fremde Musik’

1997
Ausgewählte Thesen und Anmerkungen zur ‘Vergleichsanalytischen Musikinstrumentenforschung’ (VAO)
Versuchungen zur Systematisierung natürlich-akustischer Musikinstrumente aus Sicht und Situation der Vergleichsanalytischen Organologie.

1998
Über mögliche Konsequenzen zur Systematisierung von Musikinstrumenten angesichts eines inkonsequent gebrauchten Begriffs der ‘Systematik der Musikinstrumente’

1999
Zur Systematischen Position der sogenannten ‘durchschlagenden Zunge’ (Abstract)
Zur Position der sogenannten ‘durchschlagenden Zunge’ im ‘natürlichen System der Musikinstrumente’

2001
Denke ich heute an Jack Mitchell...
Über den besonderen Bildungswert spielerisch in die Hand genommener und systematisch im Sinn bewahrter Musikinstrumente

2002
Kurzgehaltener Vortrag zur Systematisierung natürlich-akustischer Musikinstrumente
Vorlesungsreihe 'Systematik und Physik der Musikinstrumente' im WS 2002/03
Anhang zur Vorlesungsreihe 'Systematik und Physik der Musikinstrumente'

2003
Kurze Anmerkungen zu einigen ausgewählten Konfliktfällen aus dem Wirkungsumfeld der  Vierklassensystematik von Sachs und Hornbostel
Einige Hinweise zum musikantischen Umgang mit der Thüringer Waldzither

2004
Dudelsäcke im europäischen Spannungsfeld zwischen Ost und West

2005
Persönliches und Unpersönliches über eine Privatsammlung in Ostdeutschland

Statement zur Podiumsdiskussion "Sammlungen im Kontext gesellschaftlichen und machtpolitischen Wandels"

2007
„Dringender Aufruf zur Rettung einer ostdeutschen Musikinstrumentensammlung“ aus dem Jahre 2007

2008
Vortrag anlässlich des 10 jährigen Bestehens der “Schweizer Bambusflötengilde“ in Deutschland
Vortrag zur Eröffnung der Musikinstrumentenausstellung an der Hochschule für Musik Saar
Allgemeine „Hintergrund-Anmerkungen“ zu den Dudelsackpfeifen aus meiner Werkstatt
Anhang zu den "Allgemeine „Hintergrund-Anmerkungen“ zu den Dudelsackpfeifen aus meiner Werkstatt

2009
Musikkulturelle Initiativen im Spannungsfeld politisch deformierter Wahrnehmungs- und Erinnerungskulturen
Was sind eigentlich Aerophone ? (Teil 1)

2010
Was sind eigentlich Aerophone ? (Teil 2)
Zur Problematik einer ‚systematisch-systemisch’ konzipierten Exposition von Musikinstrumenten
Zu den Besonderheiten einiger zylindrischer Schalmeien der Musikinstrumentensammlung der Hochschule für Musik des Saarlandes
Zu den Besonderheiten einiger konischer Schalmeien und bestimmter Dudelsackinstrumente der Musikinstrumentensammlung der Hochschule für Musik des Saarlandes
Zu den Besonderheiten einiger blasebalg-betriebener Dudelsackinstrumente der Musikinstrumentensammlung der Hochschule für Musik des Saarlandes
Kritisches zu einem musikethnologischen Schallplattentext

2012
Kurzer Abriss eines als Video-Aufzeichnung konzipierten Vortrages zu weiterführenden Dudelsackentwicklungen
Über bestimmte Eigentümlichkeiten im Umgang mit der deutschen Cister innerhalb des DDR-geprägten Spannungsfeldes von staatlich-administrativen, musikantisch-praktischen und akademisch-wissenschaftlerischen Bestrebungen

2013
Noch einmal zum ’Archaeopteryx der Audioorganologie’
'DDR-Philosophie' oder 'Philosophieren in der DDR'?
Kommentierter Dokumenten-Anhang zu "'DDR-Philosophie' oder 'Philosophieren in der DDR'?"

2015
Zusatz-Texte zur Video-Dokumentation einer Veranstaltung zum hundertsten Jahrestag der Vierklassen-Systematik von Sachs & Hornbostel (PDF)

---------------------------------------------------
zurück zur Startseite